G3IQ Ordensschwert

- 0:00

G3 INFO- UND QUEST-EDITOR (G3IQ)

Heute haben wir einen kleinen Download für euch vorbereitet, der sich vor allem an Modder richtet. Über den Downloadbereich von worldofgothic.de könnt ihr euch den G3 Info- und Quest-Editor herunterladen, den unser fleißiges Teammitglied MadFaTal erstellt hat. Erfahrt die Details nun von ihm selbst:

Hintergründe zur Entstehung

Als eines der neuesten Mitglieder des CST (Community Story Team) im Bereich Scripting und Technink wurde ich quasi von der Menge bereits vorhandener Scripte erschlagen. Aktuell ca. doppelt so viele Dialoge wie im Original Gothic3. Die Hilfsbereitschaft der erfahrenen Teammitglieder und die vorhandenen Tools haben die Arbeit enorm erleichtert, dennoch viel mir das Erweitern und Ausbauen komplexer Questreihen nicht leicht.
Deshalb hatte ich mich dazu entschlossen einen neuen Editor zu erstellen, der besonders dabei helfen sollte Fehler zu vermeiden und zusammengehörige Scripte einfach laden zu können.

Technik pur

Der Editor verknüpft und nutzt die Informationen aus der stringtable.ini sowie Info- und Quest-Dateien. Dialogtexte aus der stringtable.ini werden direkt bei den Info-Dateien eingeblendet und können so während des Scriptens leicht nachvollzogen und editiert werden.

Die einheitlich genutzten Regeln innerhalb des CSP-Teams haben dem Editor einige CSP-spezifische Eigenschaften verliehen. So kann ein komplettes Gespräch von der Story-Abteilung mit wenigen Mausklicks in eine Info + zugehörige stringtable.ini eingebunden werden.

Das Laden von einzelnen oder allen Info-Dateien mit demselben NPC, Quest oder GameEvent unterstützt das Scripting wesentlich.
Questnamen und GameEvents können Info-Datei-übergreifend umbenannt werden.

Eingeblendete Hilfetexte und Eingabehilfen für Info-Kommandos sorgen dafür, nicht so häufig Parameter nachschlagen zu müssen. Eingabehilfen für die meisten Info- und Quest Parameter beschleunigen das Scripten.

Fast alle Attribute von Info- und Quest-Datein können einer Plausibilitätsprüfung unterzogen werden, um Flüchtigkeitsfehler aufzuspüren und eliminieren zu können.

Der Editor bietet in gewissem Rahmen benutzerspezifische Anpassungsmöglichkeiten, besonders im Bereich der Info-Kommandos, so können etwa Reihenfolge der Kommandos und Parameter den eigenen Bedürfnissen angepasst, erweitert oder reduziert werden.

Motivation zur Veröffentlichung
Mit dem Editor wird ein großer Teil des Scriptings abdeckt und wir hoffen durch die Erleichterung beim Scripten zu motivieren und den ein oder anderen Modder dazu zu bewegen ins Gothic3 Modding einzusteigen.

Der G3 Info- und Quest-Editor steht mit einem kleinen Handbuch auf worldofgothic.de zum Downlaod bereit.

Text: MadFaTal (Scripting und Technik)